Beeren Biskuit Dessert

Brombeer-Schoko-Eistörtchen

September 30, 2016

Brombeer-Schoko-Eistörtchen

Ihr wollt den Sommer verlängern? Dann solltet ihr euch dieses Törtchen mal genauer anschauen, denn: Es besteht nicht nur aus fluffigem Schokoladen-Biskuit, sondern auch aus fruchtiger, cremiger Brombeer-Eiscreme! Klingt das nicht lecker?

Mit einem Brombeer-Törtchen den Sommer verlängern

Klar, eigentlich ist der Sommer offiziell längst vorbei. Aber das macht nichts! Mit diesem leckeren Brombeer-Eistörtchen könnt ihr euch den Sommer einfach um ein paar Tage verlängern. Und das beste: Das Wetter spielt bei diesem wunderbar schönen Herbst sowieso mit. Bei Temperaturen um die 22 Grad und purem Sonnenschein lässt sich das Sommer-Feeling doch ganz leicht wieder zurück holen. Das Törtchen ist ideal geeignet, um schon am Vortag vorbereitet zu werden. Ihr geht morgen auf eine Grillparty oder bekommt sogar selber Gäste? Prima! Das Törtchen einfach über Nacht durchfrosten, 15 Minuten vor Anschnitt heraus nehmen und eiskalt genießen. Die Torte wird in nullkommanichts weg sein, wetten?

Bildschirmfoto 2016-08-23 um 16.26.58

Das Rezept reicht für eine Eistorte mit ca. 24 cm Durchmesser

Für den Teig:

3 Eier

1 Prise Salz

3 EL heißes Wasser

125 g Zucker

1 P. Vanillezucker

100 g Dinkelmehl

1 TL Backpulver

2 EL Kakaopulver

Für die Eiscreme:

400 g Brombeeren (gefroren)

400 g griechischer Joghurt

2 P. Eiszauber für Joghurt als Gelierhilfe (Keine Werbung, finde das Produkt einfach hilfreich!)

1 P. Schokotröpfchen

Für das Topping:

1 Becher Sahne

Brombeeren zum Verzieren

Außerdem:

Backform mit 24 cm Durchmesser

Schneebesen

Etwas Butter zum Fetten der Form

Backpapier

Kochtopf

Hoher Tortenring

Spritzbeutel

Lochtülle

Mixer

Haarsieb

Und so wird das Eistörtchen gemacht

  • Backofen auf ca. 180 Grad (Umluft) vorheizen. Backform einfetten und gegebenenfalls mit Backpapier auslegen. Die Eier trennen, das Eiweiß mit dem Salt steif schlagen. In einer weiteren Schüssel das Eigelb mit dem heißen Wasser ca. 1 Minute auf höchster Stufe aufschlagen, bis es hellgelb und fluffig ist. Zucker und Vanillezucker unterrühren. Mehl, Backpulver und Kakaopulver mischen und mit einem Schneebesen unter die Masse heben. Eischnee ebenfalls vorsichtig unterziehen. Biskuitteig in die Form geben und für ca. 30 Minuten backen. Aus der Form nehmen und auskühlen lassen.
  • Brombeeren in einen Kochtopf geben und bei mittlerer Hitze weich kochen. Die verkochten Beeren in einem Mixer glatt pürieren und durch ein Haarsieb streichen, damit die Kerne entfernt werden. 4 EL der Brombeersoße in eine Schüssel geben und kühlen. Restliche Brombeersoße mit dem griechischen Joghurt in eine Schüssel geben und verrühren. Eiszauber dazugeben und nach Packungsanweisung ca. 2 Minuten kräftig aufschlagen. Schokotröpfchen unterheben.
  • Biskuit waagerecht halbieren. Erste Schicht auf eine Tortenplatte setzten und den Tortenring anlegen. Die Hälfte der Eismasse auf den Boden geben und glattstreichen. Zweiten Boden auflegen und restliche Eiscreme daraufgeben. Glattstreichen und für mindestens 5-6 Stunden (besser über Nacht) frosten.
  • Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Die Torte damit verzieren und mit Brombeeren garnieren. Mit restlicher Brombeersoße am Rand dekorieren.

Bildschirmfoto 2016-08-23 um 16.26.34

Ist das nicht ein echter Spätsommer-Traum? Das Brombeer-Törtchen ist im Prinzip ja super einfach zu machen – und sieht trotzdem aus wie ein echtes Meisterwerk. Und schmecken tut es sowieso. Das sagen zumindest die begeisterten Test-Esser <3 Mein Tipp: Das Törtchen am besten auf der Platte einfrieren, auf der sie auch serviert wird. Dann bleibt die Torte noch etwas länger gekühlt. Messt ab besten vorher euer Gefrierfach ab, damit die Torte auch gut rein passt.

 

Habt alle eine ganz wunderbare Woche und genießt die herrlichen Sonnenstrahlen!

 

Alles Liebe, eure Maren <3

Bildschirmfoto 2016-08-23 um 16.28.10 Bildschirmfoto 2016-08-23 um 16.26.51 Bildschirmfoto 2016-08-23 um 16.27.45 Bildschirmfoto 2016-08-23 um 16.27.38 Bildschirmfoto 2016-08-23 um 16.27.06 Bildschirmfoto 2016-08-23 um 16.26.58 Bildschirmfoto 2016-08-23 um 16.26.34

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply